Aktuelle News & Projekte

In den vergangenen Jahren haben Eltern verschiedene Spendenaktionen unterstützt und wir als Förderverein haben vielfältige Projekte verwirklicht. Hier erfahren Sie mehr darüber:


Einschulungsfeiern
August 2020

Auch wenn 2020 manche Einschränkung im Schulalltag mit sich brachte - ganz ohne Feierlichkeiten zur Einschulung geht es einfach nicht. Als Förderverein haben wir mit Unterstützung von Eltern wieder Snacks, Getränke und Schul-T-Shirts verkauft. Damit haben wir nicht nur Schulanfänger und ihre Eltern versorgt, sondern auch Einnahmen für den Förderverein erzielt.


 


Anschaffung Tafeln
Juli 2020

Unsere neuen Tafeln dienen künftig nicht nur als beliebtes Fotomotiv für den ersten Schultag. Sie können bei allen anderen Veranstaltungen als Infowand verwendet werden. Auf der magnetischen Rückseite können auch Aushänge befestigt werden. Jede Schule erhielt von uns zwei dieser praktischen Tafeln.

Masken und Desinfektionsmittel für den Schulbeginn
April 2020

Nach fast zwei Monaten des Homeschoolings begann im Mai ein etappenweiser Wiedereinstig. Wir haben für alle Schüler Einwegmasken und Handdesinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.



Tombola
Dezember 2019

Der Förderverein hatte ein Kinderfahrrad als Sachspende erhalten. Dieses wollten wir im Rahmen einer Tombola an ein Gewinnerkind weiterreichen - so würden wir nicht nur ein Kind glücklich machen sondern auch eine weitere Möglichkeit schaffen, Einnahmen für den Förderverein zu generieren. Um die Tombola noch attraktiver zu gestalten, stellten wir noch vier Buchgutscheine als Preise bereit. Die Ziehung der Gewinner erfolgte durch eine nicht gewinnberechtigte "Glücksfee". Die Eltern wurden per Ranzenpost über die Gewinnernummern informiert und die glücklichen Gewinner bekamen ihre Preise am letzten Schultag überreicht. Jede Menge Vorfreude und Spannung, fünf glückliche Gewinnerkinder und 240 Euro für die Fördervereinskasse haben wir durch diese Aktion erzielt.

Weihnachtsmarkt
Dezember 2019

Seit vielen Jahren betreibt der Förderverein einen sehr erfolgreichen Stand auf dem Neu-Isenburger Weihnachtsmarkt. Wir verkaufen dort Feuerzangen-bowle und Kinderpunsch. Dies gelingt jedes Jahr nur dank der wirklich guten Unterstützung durch viele Eltern, die jeweils für 1,5 Stunden einen Standdienst übernehmen. Im vergangenen Jahr konnten wir mit unserem Stand 1.055 Euro einnehmen, abzüglich aller Ausgaben blieben ca. 620 Euro für den Förderverein.




Vorlesewettbewerb
Dezember 2019

Herzlichen Glückwunsch den Siegern des Vorlesewett-bewerbs! Vom Förderverein erhielten an beiden Schulen alle Finalisten ein Buchgeschenk.



Anschaffung Trinkbecher
November 2019

Bei unseren zahlreichen Schulveranstaltungen haben wir in den vergangenen Jahren regelmäßig Einweggeschirr verbraucht. Für die kalten Getränke haben wir nun Mehrwegbecher angeschafft, die gerne auf Schulfesten zum Einsatz kommen dürfen. Sie sollen mit einem Becherpfand ausgegeben werden. Durch die geringen Anschaffungskosten wird sich die Anschaffung nach kurzer Zeit rechnen.


Einschulungsgeschenke
August 2019

Als kleines Willkommensgeschenk erhielten alle Erstklässler vom Förderverein eine grüne Sporttasche mit unserem neuen Logo. Die Tasche enthielt eine Brotbox, Knax-Hefte der Sparkasse und natürlich einen Mitglieds-
antrag für unseren Förderverein. Denn mit diesem Willkommensgeschenk wollen wir nicht nur den Kindern eine Freude machen, sondern auch die neuen Eltern als Mitglieder für den Förderverein gewinnen.

Einschulungsfeiern
August 2019

Auch die Einschulungsfeiern an unseren beiden Schulen sind wichtige Veranstaltungen. Durch den Verkauf von Obst und Brezeln sowie den Ausschank von Getränken kamen etwa 420 Euro zusammen. Das Geld können wir wiederum für Anschaffungen zur Verfügung stellen. Vielen Dank an alle Eltern, die den Stand betreut haben!


Infoflyer
Sommer 2019

Um Eltern und Förderer über unsere Aktivitäten zu informieren und um neue Mitglieder zu werben, ging         im Frühjahr eine erste Webseite online und ein Infoflyer wurde gedruckt. Beides wird nach und nach weiter ausgebaut.



Tischtennisplatte an der ASS
Sommer 2019

Für den Schulhof der Albert Schweitzer Schule haben die Kinder sich eine runde Tischtennisplatte gewünscht. Die Kosten für den Kauf der Platte wurden vom Landkreis übernommen. Als Förderverein sind wir mit ca. 1.200 Euro für den Transport und die
fachgerecht Installation
aufgekommen.


Twercs Werkzeugkoffer
Januar 2019

Vorwerk schenkt dem Förderverein sechs Werkzeugkoffer "Twercs" im Rahmen der Spendenaktion „Twercs Koffer für Kinder – Kleine Helden. Große Macher!“.
Jede unserer Grundschulen erhält jeweils drei für anstehende Werkprojekte in Schul-AGs und Nachmittagsbetreuung.




Weihnachtsmarkt im Alten Ort
Dezember 2018

Auf dem Neu-Isenburger Weihnachtsmarkt verkauften unsere Eltern Feuerzangenbowle, Kinderpunsch und Basteleien. Dabei erzielten sie einen Umsatz von über 800 Euro. Diese große Summe hilft uns als Förderverein sehr, im kommenden Jahr weitere Anschaffungen zu finanzieren.

Weitere Anschaffungen der vergangenen Jahre: